Wählen Sie eine Kategorie und finden Sie Ihre Frage. Sollten Sie Ihre Antwort nicht finden, kontaktieren Sie und bitte.

Top 10 Fragen

Die Preise ergeben sich aus der Menge der geladenen Kilowattstunden. Für eine Standardladung (AC) fallen 0,41 € (inklusive 19% MwSt.) pro Kilowattstunde an. Für eine Schnellladung (DC und HPC) 50 kW bis 350 kW sind es 0,59 € (inklusive 19% MwSt.) pro Kilowattstunde. Die Endkundenpreise können jedoch in Abhängigkeit von MSPs oder E-Roaming-Plattform variieren. 

Sollte es unerwartet zu einer Störung kommen, dann rufen Sie bitte unsere Hotline an. Unsere 24-Stunden Hotline hilft Ihnen schnell weiter.

DE: 030 2332 10000 | NL: 0800 3745337 | BE: 0800 78192 | UK: 0800 0294601

Die Abrechnung und Bezahlung des Ladevorgangs erfolgt über Ihren Mobilitätsanbieter, der Ihnen die Ladekarte ausgibt bzw. die Lade-App zur Verfügung stellt. Ohne dauerhaften Vertrag bieten wir die Zahlung über Visa, Mastercard sowie über Paypal an vielen Stationen an.

Die schnelle Google-Suche zeigt Ihnen eine große Auswahl an Anbietern, die Ladekarten vertreiben. Allego arbeitet mit keinem bestimmten Kartenanbieter zusammen und kann Sie bei der Auswahl leider nicht beraten.

Bitte rufen Sie uns unter unserer Servicenummer +49 (0) 30 2332 10000 an und wir prüfen, ob ein Problem mit der Ladestation oder mit Ihrer Ladekarte vorliegt. Sollte letzteres der Fall sein, verweisen wir Sie an Ihren Mobility Service Provider, der für Ihre Ladekarte zuständig ist und sie überprüfen kann.

Fahrzeuge in Europa nutzen für die Wechselstromladung (AC) den Typ-2-Stecker und die Gleichstromladung (DC) häufig das Combined Charging Systen mit Combo2-Stecker. Beide Stecker können in das gleiche Stecksystem des E-Fahrzeugs eingesteckt werden. Je nach Ladestation erkennt das dafür ausgerüstete E-Auto die Art der Ladetechnik und lädt die Batterie wieder auf. Fahrzeuge mit diesem Standard sind diejenigen von z.B. BMW, VW und Ford. Viele Schnellladensäulen (DC) von Allego unterstützen auch den japanischen CHAdeMO-Standard, der von unterschiedlichen Fahrzeugmodellen etwa von Nissan und Mitsubishi unterstützt wird. Anders als Haushaltsstecker sind moderne Ladestecker für längeres und häufiges Laden von Elektroautos entwickelt und bieten Sicherheit und Komfort.

Ladekosten

Da Allego selbst kein Mobilitätsanbieter ist, richten sich Allegos Tarife an Mobilitätsanbieter und nicht an Nutzer. Die Tarife gestalten sich je nach Leistung von Ladestationen unterschiedlich. Möglich sind darüber hinaus Zeit- und Dauer-tarife, kWh basierten Tarife oder deren Kombinationen. Über die Tarife entscheidet der Eigentümer der Ladesäule z.B. eine Kommune, ein Stadtwerk oder ein Unternehmen auf deren Standort die Ladestation steht.

Da Allego selbst kein Mobilitätsanbieter ist, richten sich Allegos Tarife an Mobilitätsanbieter und nicht an Nutzer. Die Tarife gestalten sich je nach Leistung von Ladestationen unterschiedlich. Möglich sind darüber hinaus Zeit- und Dauer-tarife, kWh basierten Tarife oder deren Kombinationen. Über die Tarife entscheidet der Eigentümer der Ladesäule z.B. eine Kommune, ein Stadtwerk oder ein Unternehmen auf deren Standort die Ladestation steht.

Laden

Sobald Sie Ihr Fahrzeug an die Ladestation angeschlossen und sich mit Ihrer Karte oder App angemeldet haben, beginnt der Ladevorgang.

Die Ladezeit eines Elektrofahrzeugs hängt von mehreren Faktoren ab: Dem aktuellen Ladezustand der Batterie und der Gesamtkapazität der Batterie, der im Elektrofahrzeug befindlichen Ladetechnik, der Ausstattung und Art der verfügbaren Ladestation sowie der Art des verwendeten Ladekabels. Beispiel: Ein BMW i3 mit 11 kW AC-Lader lädt an einer AC-Ladestation mit einem Drehstrom-Ladekabel bis zu 11 kWh je Stunde nach. Mit einem Einphasen-Ladekabel werden nur 3,7 kWh je Stunde geladen.

Gehen Sie wie folgt vor: > Hat das Beenden des Ladevorgangs funktioniert? Prüfen Sie, dass Sie die gleiche Ladekarte zum Beenden nutzen, wie zum Starten. Wiederholen Sie den Vorgang ein zweites Mal. > Entriegeln Sie das Ladekabel auf der Fahrzeugseite gemäß Bedienungsanleitung. Häufig geschieht dies über die Zentralverriegelung des Autos. Meist kann das Ladekabel an der Station abgezogen werden, sobald es vom Fahrzeug abgesteckt ist. > In einigen Fällen lösen sich Ladekabel, wenn Sie den Stecker am Ladegerät mit leichtem Druck bis zum Anschlag in die Steckbuchse drücken. Für weitere Unterstützung rufen Sie die technische Hotline unter der Telefonnummer 030 2332 10000 an.

Wenn Sie an der Ladestation sind, rufen Sie am besten die angezeigte Servicenummer an. Der Kundendienst kann Ihnen sofort helfen. Innerhalb Deutschland können Sie unter +49 (0) 30 2332 10000 anrufen. Notieren Sie am besten die Nummer der Ladestation, bevor Sie anrufen.

Wie es funktioniert

Der Elektroautomarkt besteht aus verschiedenen Parteien: Es gibt den Ladestationenbetreiber (Charge Point Operator, CPO) und den Mobilitätsdienstanbieter (Mobility Service Provider, MSP). Der CPO stellt die Lieferung, Installation und Wartung der Ladestationen und den Pannendienst zur Verfügung. Der MSP verkauft Mobilitätsprodukte und –dienstleistungen wie kostenpflichtige Abonnements für Ladekarte und Apps, mit denen sie das Aufladen Ihres Elektroautos bezahlen.

Reichweite ist die Entfernung, die ein Elektrofahrzeug ohne Nachladen zurücklegen kann. Dies hängt in hohem Maße von Ihrem Fahrstil ab. Eine höhere Geschwindigkeit beispielsweise verbraucht mehr Energie als eine sanftere Fahrweise, am besten berücksichtigen Sie das bei der Entfernung, die Sie zurücklegen möchten. Wenn Sie Ihr Elektroauto trotzdem unterwegs aufladen müssen, zeigt Ihnen Ihr Navigationssystem die nächstgelegene E-Tankstelle an.

cookie

Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Traffic zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Social Media-, Werbe- und Analysepartnern, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen zur Verfügung gestellt haben oder die sie bei der Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen. Weitere Information.

Cookies akzeptieren